Wanderung zum Markuskreuz

12. Oktober 2017

Bei herrlichem Herbstwetter und mit guter Laune ausgestattet ging es noch in der ersten Schulwoche zum Markuskreuz. Die erste und die zweite Schulstufe genossen den kleinen Ausflug sichtlich. Es gab viel Zeit zum Kennenlernen, Tratschen und Spielen. So konnten alte Freundschaften gefestigt und der Grundstein für neue geschaffen werden. Für die 23 Kinder war es ein schönes gemeinschaftliches Erlebnis, und auch die betreuenden Lehrerinnen Dockner Martina und Valentin Edith waren von der schönen Aussicht und den kleinen, tüchtigen Wandersleuten begeistert.