Xund ins Leben

17. Februar 2018

„Xund ins Leben“ – unter diesem Motto starteten die Kinder und das Lehrerteam der VS Statzendorf nach den Semesterferien in das neue Halbjahr.

Während einer ganzen Woche stand die Bewegung im Vordergrund des Unterrichts. Dabei wurden nicht nur alle Muskeln und Gelenke gefordert, sondern auch Koordination, Ausdauer, Fairness und Teamgeist waren täglich Programm. Mit viel Einfühlungsvermögen und pädagogischem Geschick wurden außerdem Themen wie „gesunde Ernährung“ und „rückenfreundliches Bewegen“ behandelt. Den krönenden Abschluss der Projektwoche bildete ein Fest, zu dem die Eltern und Familien der Kinder sowie Vertreter der Sponsoren geladen waren. Ein appetitlich angerichtetes, gesundes Buffet sowie eine Diashow und kleine Beiträge der Kinder rundeten die tolle Woche ab, von der alle noch lange sprechen werden. „Xund ins Leben“ begeisterte alle und motiviert, den Alltag mit Freude an der Bewegung gesund zu gestalten.